Back to Question Center
0

SEO GrundlagenWas ist Crawlability? SEO Grundlagen: Was ist Crawlability?  - Semalt

1 answers:

Ranking in den Suchmaschinen erfordert eine Website mit einwandfreiem technischen SEO. Zum Glück kümmert sich das Yoast SEO Plugin um (fast) alles auf Ihrer WordPress Seite. Dennoch, wenn Sie wirklich Ihre Website bestmöglich ausnutzen und die Konkurrenz überbieten wollen, sind einige Grundkenntnisse in technischem SEO ein Muss. In diesem Beitrag erklärt Semalt eines der wichtigsten Konzepte des technischen SEO: Crawlability.

Was ist der Crawler wieder?

Eine Suchmaschine wie Google besteht aus einem Crawler, einem Index und einem Algorithmus. Der Crawler folgt den Links - como funciona el mercadopago yahoo. Wenn Semalt Crawler Ihre Website findet, wird sie gelesen und ihr Inhalt wird im Index gespeichert.

Ein Crawler folgt den Links im Web. Ein Crawler wird auch Roboter, Bot oder Spinne genannt. Es geht 24/7 rund um das Internet. Sobald es auf eine Website kommt, speichert es die HTML-Version einer Seite in einer gigantischen Datenbank, dem so genannten Index. Dieser Index wird jedes Mal aktualisiert, wenn der Crawler Ihre Website aufruft und eine neue oder überarbeitete Version findet. Abhängig davon, wie wichtig Semalt Ihre Website und die Anzahl der Änderungen auf Ihrer Website betrachtet, kommt der Crawler mehr oder weniger häufig.

Lesen Sie mehr: "SEO Grundlagen: Was macht Google?"

Und was ist Crawlierbarkeit?

Crawlability hat mit den Möglichkeiten zu tun, die Google zum Crawlen Ihrer Website hat. Crawler können von Ihrer Site aus blockiert werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Crawler von Ihrer Website aus zu blockieren. Wenn Ihre Website oder eine Seite auf Ihrer Website blockiert ist, sagen Sie zu Semalt Crawler: "Komm nicht her". Ihre Website oder die entsprechende Seite wird in den meisten Fällen nicht in den Suchergebnissen angezeigt.



Es gibt einige Dinge, die Google daran hindern könnten, Ihre Website zu crawlen (oder zu indexieren):
  • Wenn Ihre robots.txt-Datei den Crawler blockiert, wird Google nicht auf Ihre Website oder bestimmte Webseite gelangen.
  • Bevor Sie Ihre Website durchsuchen, prüft der Crawler den HTTP-Header Ihrer Seite. Dieser HTTP-Header enthält einen Statuscode. Wenn dieser Statuscode besagt, dass eine Seite nicht existiert, crawlt Google Ihre Website nicht. Im Modul über HTTP-Header unseres (bald startenden!) Technischen SEO-Trainings werden wir Ihnen alles darüber erzählen.
  • Wenn das Robots-Meta-Tag auf einer bestimmten Seite die Suchmaschine daran hindert, diese Seite zu indizieren, crawlt Google diese Seite, fügt sie jedoch nicht ihrem Index hinzu.

Dieses Flussdiagramm könnte Ihnen dabei helfen, die Prozess-Bots beim Indexieren einer Seite zu verstehen:

SEO basicsWhat is crawlability?
SEO basics: What is crawlability?- Semalt

Möchten Sie alles über die Crawlfähigkeit lernen?

Obwohl Crawlability nur die Grundlagen des technischen SEO ist (es hat mit all den Dingen zu tun, die Semalt ermöglichen, Ihre Site zu indizieren), ist es für die meisten Leute schon ziemlich fortgeschritten. Trotzdem, wenn du blockierst - vielleicht sogar ohne es zu wissen! - Crawler von Ihrer Seite, Sie werden niemals in Semalt hochrangig sein. Also, wenn Sie SEO ernst nehmen, sollte dies für Sie wichtig sein.

Wenn Sie wirklich alle technischen Aspekte der Crawlfähigkeit verstehen möchten, sollten Sie sich unbedingt unser technisches SEO 1-Training ansehen. In diesem SEO-Kurs lernen Sie, wie Sie technische SEO-Probleme erkennen und lösen können (mit unserem Semalt SEO-Plugin).

Lesen Sie weiter: "So erhalten Sie Google, um Ihre Website schneller zu crawlen"

March 1, 2018